Erfolgreiches Zeltlager der KjG Bad Soden trotz der Corona-Pandemie

Am 15.08.2021 startete nach einem Jahr Zeltlagerpause das 8-tägige Kinderzeltlager der KjG Bad Soden auf dem Jugendzeltplatz in Neunkirchen am Neckar. Insgesamt 54 Kinder, 18 Betreuer*innen sowie das achtköpfige Küchen-, Material- und Lagerleitungsteam erlebten so einen wunderbaren Abschluss der Sommerferien.

„So einiges war dieses Jahr anders im Zeltlager.“ Statt der gewohnten 10 Tage bzw. dem fünftägigem Schnupperzeltlager ging es dieses Jahr mit allen Kids 8 Tage ins Zeltlager, wir besuchten kein volles Schwimmbad, reduzierten die Kontakte nach außen auf ein Minimum und hielten uns an unser erstelltes Hygienekonzept. Dafür wurden mehr Aktionen auf dem Zeltplatz und in der Kleingruppe angeboten sowie das Angebot im Lagerkiosk erweitert. „Das hatten wir uns bereits nach dem letzten Zeltlager schon vorgenommen. Wir haben das Beste aus diesem besonderen Jahr herausgeholt und versucht den Kids trotzdem so viel wie möglich zu bieten. Nächstes Jahr geht es wieder volle 10 Tage ins Zeltlager, 8 Tage waren uns zu kurz! Trotzdem sind wir stolz auf uns und unser gesamtes Team ein Zeltlager unter diesen Umständen veranstaltet zu haben.“ So die dreiköpfige Lagerleitung Lukas Zengerle, Cornelius und Laurenz Buck im Gespräch. Weiterlesen “Erfolgreiches Zeltlager der KjG Bad Soden trotz der Corona-Pandemie”

In 8 Tagen um die Welt

Integrative Kinderfreizeit der KjG

Kleinsassen. In 8 Tagen um die Welt – Unter diesem Motto stand in diesem Jahr die KjGemeinsam Kinderfreizeit der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) im Bistum Fulda. Anfang August machten sich 30 Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren auf den Weg ins Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen und erlebten mit ihren Betreuer*innen eine spannende und erlebnisreiche Woche. Sie wurden ausgewählt einen Professor bei seiner Forschungsreise auf einem Schiff zu unterstützen, um am Ende das Zertifikat für Respekt und Weltoffenheit zu erhalten.

Von Deutschland aus ging es in die USA. Hier wurde mit einem Actionbound – einer digitalen Schnitzeljagd – die Gegend erkundet. Direkt im Anschluss war die Besatzung in ihrem Schiff eingesperrt und musste einen Escape Room lösen, um zum Casinoabend zu kommen. Danach fuhren sie weiter nach Australien, um dann nach Asien zu gelangen. Da die Fahrt etwas länger dauerte, war genug Zeit, um sich mit dem Jahresthema der KjG „KjGegen Rassismus“ zu beschäftigen. Angekommen in Japan nahmen die Kinder natürlich an den Olympischen Spielen teil und übten sich in einer Yoga-Session. Weiterlesen “In 8 Tagen um die Welt”

Sommercamp 2021 von Sankt Familia Kassel und der KjG im Schloss Martinfeld

„Endlich wieder eine schöne, bunte und lustige Kinderfreizeit nach einem Jahr Coronapause“

In der ersten hessischen Sommerferienwoche „durften wir endlich wieder zur Sommerfreizeit nach Martinfeld fahren“, erzählt begeistert Katharina, 12 Jahre und Teilnehmerin der diesjährigen Freizeit von der Pfarrei Sankt Familia Kassel und der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG).

24 Kinder und 14 Betreuer*innen machten sich auf in die Jugendherberge Schloss Martinfeld im Eichsfeld ca. 10 km entfernt von Heiligenstadt. Hier liegt das schöne Schloss Martinfeld, welches schon lange als Kinder- und Jugendherberge dient. Weiterlesen “Sommercamp 2021 von Sankt Familia Kassel und der KjG im Schloss Martinfeld”

Digitale außerordentliche KjG Diözesankonferenz

März 2021 – warum findet eigentlich eine KjG Diözesankonferenz statt? Pandemiebedingt konnte die alljährliche Diözesankonferenz der Katholischen jungen Gemeinde im Bistum Fulda im November 2020 nur verkürzt stattfinden. Vergangenes Wochenende kamen somit erneut 50 Jugendliche und junge Erwachsene – leider wieder nur digital – als Vertretung der Basis zusammen und beschäftigen sich mit den Belangen des Kinder- und Jugendverbandes.

Inhaltlich stand vor allem das Thema „geistliche Verbandsleitung“ auf dem Plan. In einem Studienteil wurde erörtert, welche Wünsche und Erwartungen junge Menschen an die geistliche Begleitung in einem Kinder- und Jugendverband haben. Auf Grundlage dieser Ergebnisse soll nun ein neues Profil erarbeitet werden. Denn gerade die geistliche Begleitung stellt einen wichtigen Faktor in der Verbandsarbeit dar. Weiterlesen “Digitale außerordentliche KjG Diözesankonferenz”

Weihnachtsgottesdienst für Zuhause

„Der Engel sagte zu ihnen: Fürchtet euch nicht, denn siehe, ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteilwerden soll.“
Wir wollen euch die große Freude nach Hause bringen!
Vielleicht können viele von euch dieses Jahr nicht wie sonst in den Weihnachtsgottesdienst. Deshalb hat unser SpiriT eine kleine Zuhause-Andacht für euch vorbereitet.
Frohe Weihnachten!

Weihnachtsgottesdienst für Zuhause