Gruppenleiter*innengrundkurs

Ehrenamt heute – KjG bildet 55 neue Gruppenleiter*innen aus

KLEINSASSEN. Wie in den vergangenen Jahren zeigte sich auch in diesen Tagen, dass ehrenamtliches Engagement in Vereinen, Verbänden und der Kirche bei vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Leben gehört.

Im Herbst 2016 und den Osterferien 2017 bildete die Katholische junge Gemeinde (KjG) Diözesanverband Fulda insgesamt 55 Gruppenleiter*innen aus. Jeweils sechs Tage verbrachten die beiden Kursgruppen im Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen, wo den Ehrenamtlichen alle Kompetenzen für den Erwerb der Jugendleiterkarte (JuLeiCa) vermittelt wurden.

Neben (religions-)pädagogischen und entwicklungspsychologischen Inhalten standen organisatorische sowie rechtliche Grundlagen im Fokus, die für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen relevant sind. Ebenso große Bedeutung wie der Theorie ist der Praxis zuzusprechen. Der Kurs bot die Chance, Methoden und Spiele für den Gruppenstunden- und Ferienfreizeitalltag zu erproben. Dieses Angebot nahmen die Kursteilnehmer*innen mit viel Freude an. Weiterlesen „Gruppenleiter*innengrundkurs“